Haben wir dein Interesse geweckt?

Wer steckt denn hinter raschfoto.de?
Hier stellen wir uns vor. 

Was könnt ihr mir anbieten?
Eine Auswahl unserer besten Bilder findest du im Portfolio. Dieses ist sehr breit aufgestellt. Wir freuen uns immer, wenn Kunden uns ihre ehrliche Meinung nach einem Projekt mitteilen. Einen Einblick in unsere Arbeit in der Hochzeitsfotografie erhältst du hier. Du musst uns deine Wünsche nur mitteilen. 

Was kostet ein Shooting?
Unsere Preise sind so individuell wie deine Wünsche. Generell gilt, dass wir jedes Shooting nach Aufwand berechnen. Wir haben kein „Ladenlokal“ wo man hinkommt und in ner halben Stunden „abgefertigt“ wird. Wir planen jedes Shooting ausführlich und schneidern es so genau auf dich zurecht. Ein Vorgespräch dient dazu deine ganz individuellen Wünsche zu erarbeiten und das Optimum aus deinem Shooting heraus zu holen. Auch eine persönliche Bildübergabe ist uns wichtig. Leider ist es aufgrund deutscher Rechtsprechung nicht leicht euch Bilder von einigen Teilen einer Hochzeit zu zeigen. So bräuchten wir von jedem abgebildeten Gast sein Einverständnis, um hier ein Bild zeigen zu dürfen. Daher bitten wir um euer Verständnis und hoffen dass die gezeigten Bilder euch einen Eindruck vermitteln können.

Folgende „Pakete“ gibt es bei fast jeder Hochzeit. Ihr könnt euch einfach euer Gesamtpaket aus den folgenden Teilen schnüren:

„Engagement-Shooting" 
Ein Engagement Shooting verfolgt zwei Ziele. Einerseits können wir uns so etwas kennenlernen.  Es dient dazu ein wenig die Angst vor der Kamera zu verlieren (vor allem die Männer profitieren davon) und erste Bilder zu haben. Bei einem solchen Engagement-Shooting kann man zum Beispiel den Hochzeitsantrag nachstellen oder einfach nur schöne Paarbilder machen. Viele Paare nutzen diese Bilder dann für Einladungen oder Platzkarten bei der späteren Hochzeit.

„Getting Ready“ 

Beim Getting Ready begleiten wir euch bei den Hochzeitsvorbreitungen. Das Ankleiden des Bräutigams und die letzten nachdenklichen Momente mit den besten Freunden, genauso wie die Vorbereiung der der Brautfrisur und das Glas Sekt mit den besten Freundinnen. 

Getting ready


„Trauung“ 

Hierbei begleiten wir euch von der Ankunft am Ort der Trauung bis zur Abfahrt von dieser. Natürlich gehört die Trauung und die anschließenden Gratulationen der Gäste mit dazu. Auch eventuell geplante Aktionen nach der Trauung (zum Beispiel das allseits bekannte Betttuch) halten wir dabei fest.


„Sektempfang“

Nach der Trauung geht es meist zur Feierlocation. Hier wird zum ersten Mal angestoßen. Viele Paare planen hier auch bereits den Anschnitt der Hochzeitstorte, damit die Gäste beschäftigt sind während das Brautpaar sich zum Paarshooting aufmacht. Dieser sehr traditionelle Punkt im Programm macht immer sehr viel Spaß. Vor allem da es so Beweisbilder gibt, wer die Hand beim Anschnitt oben hatte.

Sektempfang2


„Brautpaarshooting“

Beim Brautpaarshooting nutzen wir gerne die Zeit um dem Paar in dem bisher stressigen Tagesablauf einen Moment der Ruhe und der Zweisamkeit zu gönnen. Das klingt vielleicht etwas komisch, wenn man gestellte und anstrengende Posen erwartet. Aber genau das tun wir eben nicht. Wir wollen natürliche Bilder und ehrliche Momente einfangen. Das ein oder andere Bild für „Großmutters Kaminsims“ entsteht dann bestimmt auch. 

Brautpaarshooting


„Begleitung eurer Feier“

Wenn die Party kocht gilt es die Partystimmung einzufangen. Die Lichtverhältnisse sind meist recht komplex und damit der Boogie-Woogie der Großeltern festgehalten wird begleiten wir eure Feier unaufdringlich. Ebenfalls sind „wichtige“ Elemente des Abends wie der Brautstraußwurf oder die Versteigerung des Strumpfbands wichtige und tolle Erinnerungen, die es festzuhalten gilt. Nicht zu vergessen der Hochzeitstanz. Dafür quälen die meisten Paare schließlich wochenlang in der Tanzschule. ;)

Fotografisches Gästebuch 

Eine wirklich besondere Erinnerung an ein Fest, dass leider viel zu schnell vorbei geht. Wir suchen gemeinsam ein Fotobuch aus, bauen beim Fest (Hochzeit, Familienfeier, Betriebsfest,…) eine Fotoecke auf und fotografieren jeden, der in unsere Nähe kommt. Die Bilder können von lustig bis ernsthaft sein, wir betreuen euch an der Fotostation und das beste: Die Bilder werden direkt ausgedruckt. So hat jeder Gast die Möglichkeit eine Seite im Gästebuch mit Bild und Text zu gestalten. Bei einer Hochzeit habt ihr als Hochzeitspaar sofort am Abend eine ewige Erinnerung an euer Fest und noch viele schöne Worte und Wünsche der Gäste.
Wir haben das auf unserer Hochzeit machen lassen und blättern unser Album heute noch regelmässig durch und genießen es sehr uns zu erinnern. Ein wirkliches MUSS für eure Feier. 

Generell gilt:
Bei den Paketen handelt es sich um Beispiele. Deine individuellen Wünsche berücksichtigen wir sehr gerne in einem indivduellen Angebot. Du wünschst dir eine Begleitung eures Junggesselenabschieds, Schützenfest oder ein Trash-the-dress-Shooting? Alles ist möglich. Schreib uns doch einfach an. Das ist nämlich defintiv 
kostenlos!

Wie viele Bilder bekomme ich denn dann?
Wir verstehen diese „5 Bilder kosten xyz Euro“Angebote nicht. Wir wissen nie genau, wie viele tolle Bilder bei einem Shooting entstehen. Was ist nun wenn 7 tolle Bilder entstehen? Sollen wir dann 2 weg werfen oder dir teuer als „Bonus“ verkaufen? Bei uns gibt es alle Bilder, die wir guten Gewissens herausgeben wollen. 

Bei Festlichkeiten (Hochzeiten o.ä.) gibt es in der Regel 2 Sammlungen von uns. Eine mit den Top-Bildern (unsere Auswahl, voll bearbeitet) und eine mit dem „Rest“. Diese werden nicht aufwändig bearbeitet. Wir möchten uns nicht anmaßen eine Entscheidung zu treffen welches Bild vielleicht einen hohem emotionalen Wert hat und welches nicht. Nur weil es bildgestalterisch nicht perfekt ist heißt es noch lange nicht, dass es für dich keinen emotionalen Wert haben kann! 

Das ist aber teuer, geht das nicht billiger?
Unsere Preise sind fair berechnet. Wir wissen, dass es billigere gibt. Wir legen großen Wert auf indivudelle Angebote und einen persönlichen Kontakt. Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot, aber eine „Große Reportage“ für 150€ ist einfach nicht realisierbar (und ja solche Anfragen bekommen wir) ;)

Leider habe ich hier auf meine Frage keine Antwort gefunden!
Da hilft nur eins:

Schreib uns einfach eine mail an

info (at) raschhochzeitsfoto.de


oder benutz unser Kontaktformular.



Yvonne und Ralf